Doppel-Siegwochenende

Von
Aktualisiert am: 23. Oktober 2012

Letztes Wochenende gab es gleich zwei Heimspiel, am Freitag und am Sonntag! Und das auch noch mit zwei Siegen unserer Bären mit 12:2 Toren, besser geht’s (fast) nicht!

Das Spiel am Freitag begann um 19:30 Uhr und endete mit einem 5:1 Sieg über die Augsburger Panther. Tore schossen auch dieses Mal wieder Matt Foy sowie Jens Baxmann, Claude Giroux, Kapitän André Rankel und der erst 20-jährige Vincent Schlenker. Auch Constantin Braun spielte nach seiner Knorpeloperation und dem damit verbundenem langem Trainings-und Spielausfall endlich  wieder mit und bereitete auch gleich zusammen mit NHL-Star Danny Briére das Tor von Rankel vor.

Am Sonntag ging es dann gleich super weiter. Die Eisbären Berlin empfingen nach dem Benefiz-Spiel der Eisbären Allstars gegen Gazprom Export, die Iserlohn Roosters. Nachdem die Eisbären im bisherigen ‚Pink-Oktober‘ mit pinken Handschuhen, Stutzen und Schnürsenkeln spielten, kamen sie am Sonntag komplett in pink auf das Eis der o2 World Berlin. Nach den eher unspektakulären ersten und zweiten Dritteln ging es im dritten Drittel  dann ordentlich zur Sache. Innerhalb weniger Minuten erzielten die Eisbären Berlin 7 Tore, die Iserlohner dagegen nur ein einziges. Claude Giroux, Matt Foy (gleich zweimal), T.J. Mulock, André Rankel, Constantin Braun und Barry Tallackson konnten sich auf die Torschützenliste eintragen.  Im unserem Tor stand an diesem Sonntag auch mal wieder Sebastian Elwing.
Übrigens konnten dieses tolle Spiel des Deutschen Meisters unsere Kids Club Mitglieder wieder aus unserer Toys’R’Us Kids Club Suite genießen. An unserem nächsten Sonntag-Heimspiel, den 25.11. gegen den EHC Red Bull München, öffnen wir sie wieder für Euch. Es gibt wie immer kleine Snacks, etwas zu trinken und jede Menge zu spielen und zu sehen. Also meldet Euch an unter suite@eisbaeren-kids-club.de

Da jetzt etwa 4 Wochen lang keine Heimspiele anstehen (das nächste findet esrt wieder am 16.11. gegen die Krefeld Pinguine statt) und damit Euch nicht langweilig wird, haben wir einige Veranstaltungen geplant, über die wir Euch in den nächsten Tagen informieren werden.

Euer pinker Bully & Kids Club Team

sponsoren